Musikinstrumente für Kinder: Welches passt am besten?

Ein Musikinstrument zu erlernen sollte fester Bestandteil der Kindeserziehung sein. Häufig spielt die Persönlichkeit des Kindes bei der Auswahl des Instrumentes jedoch keine große Rolle, was viele Eltern nicht wissen.
In Kürze
  • Sprechen Sie mit dem Musiklehrer Ihres Kindes, um das am besten geeignete Musikinstrument zu finden.
  • Der Körperbau Ihres Kindes sollte für das gewählte Musikinstrument geeignet sein.
  • Im Allgemeinen ist das ideale Alter für Kinder, um ein Musikinstrument zu lernen, mindestens 8 Jahre. Für jüngere Kinder sollten Sie ein Instrument wählen, das für ihr Alter geeignet ist.

Auswahlhilfe für Eltern

Durch folgende charakteristische Eigenschaften können sie ungefähr einordnen, welches Instrument das Geeignete für Ihr Kind ist.

Persönlichkeit
Empfohlenes Instrument
Besitzergreifend
Eigenständig
Zurückhaltend
Genießt es, allein zu sein
Klassische Gitarre (erst danach E-Gitarre oder Bass))
Leise
Intelligent
Gewissenhaft
Klavier
Angespannt/Nervös
Leicht erregbar
Ruhelos
Hyperaktiv
Gut koordiniert
Schlaginstrumente: Trommel, Xylophon, Maracas, Becken
Leise und artig
Weder isoliert/einsam, noch extrovertiert
Violine
Interesse für Jazz MusikKontrabass
Schüchtern
Braucht Respekt aber kein Rampenlicht
Große Hände und lange Arme
Cello
Verantwortungsbewusst
Freundlich
Genießt Gruppenarbeit
Bratsche
Künstlerisch begabt
Sensibel
Leicht kontaktfreudig
Trombone
Verantwortungsbewusst
Gutartig
Heimlicher Anführer
Tuba
Lässig
Friedlich
Verantwortungsbewusst
Behutsam
Bariton and Tenorhorn
Präferiert kleinere Gruppen
Stark
Hart-arbeitend und ausdauernd
Gewissenhaft
Französisches Horn
Kontaktfreudig
Gelassen
Eigenständig
Individuell
Versteht sich mit aggressiven und gelassenen Menschen
Trompete
Dickköpfig
Entschlossen
Wortkarg
Präferiert es, wenige Freunde zu haben
Oboe
Lässig
Glücklich
Ausgeglichen
Saxophon
Aufmerksam
Aufgeweckt
Kontaktfreudig
Verschiedene Interessen und Hobbies
Clarinette
Schüchtern
Genießt Privatsphäre
Verträumt
Ein wenig kontaktfreudig
Konzertflöte
Humorvoll
Kontaktfreudig
Fagott

Child little girl plays a musical instrument xylophone

Verschiedene Kinderkörper-Typen

Es mag banal erscheinen, aber auch die Körpergröße und der Bau Ihres Kindes können den Erfolg beim Spielen von Musikinstrumenten beeinflussen. Es gibt Musikinstrumente, die von bestimmten Körpertypen am besten gehandhabt werden können. Zum Beispiel:

MusikinstrumentKörpertyp
PianoAm Besten für Kinder mit langen, schlanken Fingern; Kurze Finger könnten es erschweren von einer zur anderen Taste zu gelangen.
FagottGut für größere Kinder
Trompete und französisches Horn Passender zu Kindern mit schmalen Lippen; nicht für Kinder mit Zahnspangen zu empfehlen

Der Selektionsprozess

Wenn Sie aus der oberen Tabelle das Instrument gefunden haben, das am besten zur Persönlichkeit Ihres Kindes passt, fragen Sie es zunächst, wie es sich anfühlt, es zu spielen. Achten Sie darauf, ob es zum Körper passt, indem Sie beobachten, wie es mit dem Instrument umgeht. Wenn es das Kind zu überwältigen scheint oder dessen Bewegung beim Spielen einschränkt, wählen Sie ein ähnliches Instrument mit einer kleineren Größe.

Wenn es Ihrem Kind jedoch Spaß macht, das Instrument zu halten und es mit Leichtigkeit zu spielen, dann ist das natürlich ein gutes Zeichen. Mit einigen Ausnahmen können Kinder mit einem starken Wunsch ein Musikinstrument zu erlernen ihre anfänglichen Einschränkungen damit überwinden, also achten Sie auch auf ihr Interesse. Ein weiterer zu berücksichtigender Punkt ist, ob der Klang des Instruments Ihrem Kind gefällt. Wenn es eine Abneigung gegen den Klang einer Trompete zeigt, dann ist es wahrscheinlich nicht für das Kind geeignet.

Kommunikation mit den Lehrern

Das Gespräch mit dem Musiklehrer Ihres Kindes kann auch helfen, das beste Musikinstrument für Ihr Kind zu finden. In einigen Fällen kann die Einstellung eines Kindes gegenüber einem Instrument in der Schule anders sein als zu Hause. Indem sie dies mit ihrem Lehrer besprechen, können sie vielleicht ein besseres Instrument für Ihr Kind finden.

Bewahrung des sozialen Drucks

Es ist völlig normal, dass Kinder von anderen Kindern akzeptiert und respektiert werden wollen. Allerdings ist die Wahl eines Musikinstruments auf der Grundlage dessen, was andere Kinder für „cool“ halten, eine andere Sache.

Wenn dies der Fall zu sein scheint, sprechen Sie ruhig mit Ihrem Kind. Machen Sie ihm klar, dass ihre Präferenz wichtiger ist als die Meinung anderer Kinder. Schließlich wird es selbst das Instrument erlernen und nicht jemand anders. Ermutigen Sie Ihr Kinder zum Spielen des Instruments, welches sein Talent und seine Fähigkeiten zur Geltung bringen kann. Noch wichtiger ist es, Ihr Kind zu loben, wenn es Fortschritte macht.

Kinderinstrumente für Jungen und Mädchen

Es gibt Musikinstrumente, die an bestimmte Geschlechter gebunden sind, wie z.B. Schlagzeuge, die damals nur für Jungen gedacht waren. Glücklicherweise hat sich diese Denkweise im Laufe der Jahre verändert. Stellen Sie sich vor, ein Mädchen zu sein, welches unbedingt Schlagzeug spielen möchte, aber nicht das „richtige“ Geschlecht hat. Entmutigend, oder?
Kinder haben heutzutage mehr Freiheit bei der Wahl ihres Musikinstruments, sie müssen sich nicht um alte Geschlechterfragen kümmern. Solange es der Persönlichkeit, dem Alter und der körperlichen Leistungsfähigkeit Ihres Kindes, egal, ob Junge oder Mädchen, entspricht, sollte es dieses spielen dürfen.

Kinderinstrumente für jüngere Kinder

Wir alle haben Kinder unter 8 Jahren eindrucksvoll ein Musikinstrument spielen sehen. Wenn Ihr Kind ein besonderes Interesse an einem Kinderinstrument in einem jüngeren Alter zeigt, ermutigen Sie es, es ohne Druck auszuüben. Wenn Sie ihr Interesse früh, vielleicht um das Alter von 6 Jahren herum, aufbauen wollen, tun Sie dies mit Bedacht. Sie sollten es niemals zwingen.

Eine kleine Geige kann ein guter Anfang für Kinder unter 8 Jahren sein, da dieses Instrument keine Tasten hat. So kann Ihr Kind die Klänge, die die Geige hergibt, einfach genießen und frei erforschen. Danach können sie sich aufgrund ihres weiterentwickelten Verständnisses und Interesses an der Musik für ein eigenes Instrument entscheiden. Ein Klavier kann aus ähnlichen Gründen auch ein guter Anfang sein. Beachten Sie jedoch, dass die meisten jüngeren Kinder möglicherweise nicht so effizient lernen, wie Kinder, die älter sind als 8.

Musikinstrumente nach Alter

Alter des KindesEmpfohlenes Musikinstrument
4-6Piano
7-10Piano
Violine
8-10Gitarre
Clarinette
10Trompete
10-12Schlagzeug

Das Älterwerden mit einem Instrument

Einige Kinder, die in ihrer Kindheit erfolgreich das Spielen eines Musikinstruments erlernt haben, können mit zunehmendem Alter auf andere Instrumente umsteigen. Erlauben Sie Ihrem Kind, mit anderen Instrumenten zu experimentieren, damit es mehr von seinem Potenzial in der Musik entdecken kann. Wenn es in einer Band spielen will oder ein zukünftiger Rockstar sein möchte, unterstützen Sie die Veränderungen, die sie erforschen wollen. Es ist immer besser, dass Sie als Elternteil da sind um es auf seinem Weg zu leiten, als es weiter einzuschränken und nicht länger in das, was mit ihm geschieht, eingeweiht zu sein. Es ist schließlich ein Musikinstrument, und welche Eltern wären nicht stolz darauf, dass ihre Kinder ein musikalisches Talent haben? Richtig, keine.

Please vote!

Menü schließen