Umstandsmode: Hosengrößen und Hosenerweiterungen

Erstmals schwanger zu werden, ist mit vielen Herausforderungen verbunden. Aufgrund des wachsenden Bauches, passen Ihnen mindestens 6 Monate lang die meisten Ihrer Kleider nicht mehr. Während man mit ein wenig Glück Kleider und Leggins weitertragen kann, braucht man auf jeden Fall einige Paar Mutterschaftshosen. Aber welche Mutterschaftshosengröße benötigen Sie genau? Hier finden Sie eine umfassende Übersicht über Größen für Umstandshosen und Hosenerweiterungen.
In Kürze
  • Die richtige Mutterschaftshose wächst mit dem größer werdenden Bauch mit. Suchen Sie einen Stoff aus, der angenehm zu tragen ist und Ihren Bauch nicht reizt.
  • Die Größe einer Mutterschaftshose orientiert sich im Wesentlichen an Ihrer bisherigen Größe. Kaufen Sie auf keinen Fall einfach eine Hose die eine oder zwei Nummern größer ist.
  • Messen Sie immer um die breiteste Stelle Ihrer Taille, Hüfte und des Oberschenkels.

Alles über Schwangerschaftshosen

Wenn Sie sich zum ersten Mal auf der zwar herausfordernden aber auch erfüllenden Reise einer Schwangerschaft befinden, fragen Sie sich sicher auch, wie Sie Ihre Kleidung im Verlaufe der Schwangerschaft am besten an Ihre veränderte Körpermaße anpassen. Wenn Sie sich also schon mit Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen und Hungeranfällen auseinandersetzen müssen, lassen Sie sich in Zukunft nicht auch noch durch unübersichtliche oder unverständliche Charts, Tabellen und Erklärungen dazu verwirren. Wir wollen Ihnen dabei helfen, wenigstens das Kleiderproblem stressfrei zu lösen.

Größentabelle Umstandshosen

DE-Größe / EU-GrößeInternational (US-Größe)UKFRIT
303XS23236
32XXS43438
34XS63640
36S83842
38M104044
40L124246
42XL144448
44XXL164650
463XL184852
484XL205054
505XL225256
526XL245458
547XL265660
568XL285862
TaillenumfangHüftumfangNormalgrößeInternational (US-Größe)KurzgrößeLanggröße
61 - 6384 - 8732XXS1664
64 - 6688 - 9134XS1768
67 - 7092 - 9536S1872
71 - 7496 - 9838S1976
75 - 7899 - 10140M2080
79 - 82102 - 10442M2184
83 - 87105 - 10844L2288
88 - 93109 - 11246L2392
94 - 99113 - 11648XL2496
100 - 106117 - 12150XL25100
107 - 112122 - 12652XXL26104
113 - 119127 - 13254XXL27108
120 - 126133 - 138563XL28112
127 - 133139 - 144583XL29116
134 - 140145 - 150604XL30120
141 - 147151 - 156624XL31124

Wie wähle ich meine Schwangerschaftshose aus?

Eins der wichtigsten Kleidungsstücke während Ihrer Schwangerschaft ist eine gute Schwangerschaftshose. Sie gehört sicher zu den bequemsten Garderobe, die eine schwangere Frau überhaupt tragen kann. Besonders wenn die kalte Jahreszeit bevorsteht, ist eine Hose als Teil Ihrer Garderobe unverzichtbar.

Die Größen von Schwangerschaftshosen entsprechen in der Regel Ihrer Konfektionsgröße vor der Schwangerschaft. Allerdings kann jedoch auch eine andere Konfektionsgröße, als die gewohnte besser passen, wenn Sie während der Schwangerschaft nicht nur am Bauch, sondern auch an anderen Körperteilen stärker zunehmen.

Da die Größen für Umstandsmoden nach den gleichen Systemen wie normale Konfektionsgrößen ausgewiesen werden, sollten sie auch bei den Umstandsmoden kleine Größen als passend finden. Das gleiche gilt für Nummerngrößen. Wenn Sie also vor Ihrer Schwangerschaft eine kleine Größe haben, dann finden Sie einen besseren Sitz in den kleinen Schwangerschaftshosengrößen.

Details zur Größenfrage finden Sie weiter unten.

Achtung! Erliegen sie nicht der Versuchung Umstandskleidung zu kaufen, die ihre Normalgröße vor der Schwangerschaft um zwei Größen übertrifft.

Weil ihr Gewicht während der Schwangerschaft zunehmen wird, scheint die Idee, sich für eine zu große Größe zu entscheiden, einerseits zwar nahe liegend. In Wirklichkeit kaufen sie dann jedoch nur schlecht sitzende und dementsprechend schlecht aussehende Kleidung. Und wer will das schon?

Wenn sie eine Umstandshose aussuchen, sollten Sie schon beim Anprobieren darauf achten, dass sie Ihre Bewegungsfreiheit so wenig wie möglich einschränkt. Vor allem sollten Sie in der Hose bequem sitzen können, während ihr Bauch dabei gestützt wird. Letzteres ist besonders wichtig in der Zeit nach dem sechsten Schwangerschaftsmonat. Denn je mehr ihr Bauchumfang zunimmt, desto mehr Unterstützung braucht er. Als besonders praktisch haben sich Umstandshosen aus elastischem Material erwiesen. Können sich das Material und die Nähte ausreichend ausdehnen, vermeiden Sie automatisch das zu eng anliegender Stoff Juckreiz auf ihrer Haut auslöst.

Je dehnbarer ihre Schwangerschaftshose ist, desto länger können sie ein und dieselbe Hose während der Schwangerschaft tragen ohne sie durch eine neue, größere Schwangerschaftshose zu ersetzen.

Pregnant woman in maternity pants

Wie messen Sie die Größe der Schwangerschaftshose?

Wenn Sie die Maße einer Schwangerschaftshose besonders genau ermitteln wollen, sollten Sie Ihre Körpermasse etwa monatlich aktualisieren. Im Idealfall reicht es dann aus, wenn Sie die Maße der Beine, der wachsende Taille sowie der Hüfte nehmen.

Um diese Messungen durchzuführen, besorgen Sie sich ein Maßband und bitten jemanden, Ihnen beim Messen zu helfen.

Messen der inneren Beinnaht: Nehmen Sie Maß vom Schritt bis zum Knöchel für eine lange Hose. Ggf. kürzen sie das Maß auf einen andere gewünschte Länge ein.
Messen der Taillenweite: Messen Sie Ihre Taille an der Stelle, an dem ihr Bauch den größten Umfang aufweist. Diese Stelle ist normalerweise auf der Höhe ihres Nabels oder ein wenig darunter.
Messen der Hüftweite: Stellen Sie sich mit nackten Füßen auf eine ebene Fläche und messen Sie den Umfang Ihrer Hüften an der stärksten Stelle des Pos. Dabei sollten Sie gerade stehen und ihren Körper nicht beugen oder sich bücken.
Messen der Oberschenkelweite: Messen Sie den Umfang über die stärkste Stelle des Oberschenkels und tun Sie dies im Stehen.

Es kann mitunter sinnvoll sein, wenn sie Ihre Maße in Zoll und Zentimeter nehmen. So können Sie Tabellen mit jeder der beiden Maßeinheiten verwenden.

Wie funktionieren Schwangerschaftshosen-Größen?

Besonders bei der ersten Schwangerschaft empfinden viele Mütter die Maßtabellen für Umstandsmoden oft als verwirrend, weil die Maßangaben den wachsenden Bauch berücksichtigen. Die üblichen Tabellen berücksichtigen eine typische Gewichtszunahme während der Schwangerschaft von 10 bis 15 Kilogramm. Sie sollten deshalb im Einzelfall darauf achten, ob die bei Ihnen zu erwartende Gewichtszunahme kleiner oder größer ausfallen wird.

Nach ihrem Gewicht bzw. ihrer Konfektionsgröße vor der Schwangerschaft können Sie die Schwangerschaftsgrößen nach Land oder Marke umrechnen. Die Größen können Sie dabei jedoch außer Acht lassen, da Schwangerschaftshosen idealerweise aus hochelastischem Material gefertigt sind. Besonders wenn sie zum ersten Mal Mutter werden, nehmen Sie sich einfach die Zeit, den Führer für Schwangerschaftshosengrößen durchzulesen, den sie auf dieser Seite finden.

Schwangerschaftshosen Größentabellen für beliebte Marken

Viele große Marken führen eine eigene Kollektion an Umstandsmode. Für die Käufer kann dies jedoch bedeuten, dass für die richtige Auswahl noch mehr Größenreferenzen und Tabellen durchsucht werden müssen. Nicht alle Marken führen jedoch eine eigene Kollektion für Umstandsmoden. Levi’s zum Beispiel gehört zu diesen Labels. In solchen Fällen können schwangere Frauen einfach einen abnehmbaren, mitwachsenden Hosenbund kaufen. Dieses abnehmbare Accessoire besteht aus Stretchmaterial, das den wachsenden, Bauch unterstützt und an einer normalen Hose befestigt werden kann. Dies ist auch eine gute Option, wenn Sie sparen wollen, indem Sie Ihre Lieblingshosen auch während der Schwangerschaft weiter anziehen. Nicht alle Frauen finden diese Lösung jedoch als bequem.

Für den Fall, dass Sie Umstandsmoden bei einigen bekannten Marken einkaufen möchten, haben wir untenstehende Größentabellen für Sie zusammengestellt:

Target führt einige Labels für Umstandsmode wie Liz Lange und Isabel Maternity. Die Größen dieser Marken sind in vier Kategorien unterteilt: drei Trimester sowie die Phase nach der Schwangerschaft. Diese Art der Größenbestimmung nach Schwangerschaftsphasen ist ideal für Schwangere, die ihren wachsenden Bauch während und nach der Schwangerschaft besonders präzise unterstützen möchten. Ihre Level-4-Linie bietet dem Bauch auch für die Zeit nach der Geburt genau die richtige Unterstützung. Das bieten nicht alle Marken. Frauen können über den online Store von Target alle Größen von Phase 1-4 bestellen und sich den Einkauf von Schwangerschaftshosen spürbar erleichtern.

Die häufigsten Arten von Schwangerschaftshosen

Vor allem abhängig von ihrem Komfortbedürfnis wollen Sie während der Schwangerschaft wahrscheinlich unterschiedliche Hosen tragen. Dies hängt nicht nur von ihrem Komfortbedürfnis, sondern auch von den sich ändernden Bedürfnissen in Bezug auf die Unterstützung des Bauches ab. Mit diesem Wunsch sind sie nicht allein und deshalb gibt es ein breites Angebot an Hosen für die Schwangerschaft.

Wenn Sie noch nicht wissen, wie Sie sich beim Kauf einer Schwangerschaftshose entscheiden sollen, hilft Ihnen diese Tabelle die richtige Hose für Sie und Ihren Bauch zu finden. Suchen oder fragen Sie dann einfach nach einem dieser Designs, wenn Sie einkaufen. Aber zuerst schauen wir uns jedes Produkt einmal genau an.

Einkaufen soll immer Spaß machen! Nachdem wir Ihnen alle wesentlichen Informationen zur Auswahl der richtigen Mutterschaftsjeans gegeben haben, machen Sie einfach weiter (sogar wenn sich Ihr Geschmack dabei wie so oft während einer Schwangerschaft ändert) und wählen ihre neue Lieblingshose für die Schwangerschaft.

Please vote!

Menü schließen